Alle Artikel in: YOGA aus aller Welt

einBlick: Schildkröten

Die Verwandtschaft der Schildkröte – KURMA – ist nicht nur alt, sie ist auch groß. Im Hatha YOGA zum Beispiel gibt es eine ganze Reihe von stehenden und sitzenden Asanas in Variationen, die diesen Namen tragen. Zumeist mit gegrätschten ausgestreckten Beinen, oft dabei die Hände hinter dem Rücken ‚gebunden‘ und die Füßchen hintern dem Kopf […]

YOGA Jahres Einklang 2019

Das wär was! Ein außergewöhnliches Startkapital in ein besonders gutes neues Jahr 2019. Frühbucherbonus bis zum 6.12. für drei herrliche Winter-Tage mit YOGA vom Feinsten in der schneeweißen Fürbergbucht direkt am Kraftplatz Wolfgangsee… und Chefin Karin Ebner’s berühmte Kochkünste inklusive! Mehr Infos unter diesem Link

Himmels-Stück

Eines Tages gingen drei Jäger durch einen dunklen Wald. Unterwegs entdeckten sie eine Höhle. Im Halbdunkel kniete ein Einsiedler auf dem Boden. Sein Gesicht strahlte vor Glückseligkeit. Die Jäger begrüßten ihn: „Guten Abend, Bruder. Wir wünschten, es ginge uns so gut wie dir. Du siehst so glücklich aus.“ „Ich bin immer glücklich!“ „In dieser dunklen einsamen […]

Earthing für den Erdling

Jetzt wo’s einen Namen hat, ist’s gesund. Schon davon gehört:  ‚Earthing‘?!  Blossfüssig gehen, entlädt die statische Ladung. Mediziner und Wissenschaftler sagen, earthing bremst zum Beispiel Entzündungen und die damit einhergehenden Schmerzen ein. Es fördert den gesunden Schlaf durch verbesserte Melatonin Produktion und das Stresshormon Cortisol reguliert sich, was für Burn-out KandidatInnen durchaus interessant ist. Und eh‘ […]

Wer YOGA hat

… braucht weniger Meer. Aber das Meer ist nicht weit weg vom YOGAretreat im Mai. Der Blick geht tief ins weite Land und die Seele darf zwischendurch in der Hängematte baumeln, wenn die YOGAmatte Pause hat und der Sonnenuntergang meine Lieblingsfarben auf der Himmel pinselt. Aber wenn das Meer laut genug ruft, dann kommen wir […]

YOGA Geschichte

Was bei uns in den letzten fünf bis zehn Jahren sich abzuzeichnen beginnt, hat in den USA schon vor 50 Jahren begonnen: das große YOGA Business. 15 % aller Amerikaner hat in den letzten 6 Monaten zumindest einmal YOGA praktiziert. Eine Industrie rund um den populären Export-Artikel aus Süd-Asien im Wert von heute 16 Mrd. […]

Kraft-Ort der Stille

‚Das ist das Angenehme auf Reisen, dass auch das Gewöhnliche durch Neuheit und Überraschung das Ansehen eines Abenteuers gewinnt‘, schrieb Johann Wolfgang von Goethe vor ein paar hundert Jahren. Im YOGA Retreat Casale Pundarika in der TOSKANA kann es auch umgekehrt sein und das Abenteuer Reise zu dir selbst wird vertraut und eine höchst interessante Gewohnheit, […]

Faszienierend!

‚Faszien????‘ Ein verborgenes Bindegewebe überall in unserem Körper. Ungefährt 20 kg unseres Körpergewichts soll dieses weissliche Gewebe ausmachen. Sie umhüllen unsere Muskeln, Sehnen und Organe … sie sind Bindeglied zu unseren Knochen. Plötzlich sind sie in aller Munde, denn sie sollen eine zentrale Rolle für unsere Gesundheit spielen. Interessanterweise sind auch sie nach einem spiralischen […]

YOGA im Exil

Im Zusammenhang mit der Arbeit am Muladhara – dem Wurzelchakra – begegnet mir ein interessanter Gedanke. Denn auch im YOGA gibt es ein Tendenz zum ‚Exil‘, eine Art von Flucht vor dem Fleckchen Erde, wo uns das Leben ausgespuckt hat und uns eingeladen hat, Wurzeln zu schlagen und genau hier aufzuwachsen. *** das EIGENE Nun, […]