Alle Artikel in: YOGA aus aller Welt

Earthing für den Erdling

Jetzt wo’s einen Namen hat, ist’s gesund. Schon davon gehört:  ‚Earthing‘?!  Blossfüssig gehen, entlädt die statische Ladung. Mediziner und Wissenschaftler sagen, earthing bremst zum Beispiel Entzündungen und die damit einhergehenden Schmerzen ein. Es fördert den gesunden Schlaf durch verbesserte Melatonin Produktion und das Stresshormon Cortisol reguliert sich, was für Burn-out KandidatInnen durchaus interessant ist. Und eh‘ […]

Wer YOGA hat

… braucht weniger Meer. Aber das Meer ist nicht weit weg vom YOGAretreat im Mai. Der Blick geht tief ins weite Land und die Seele darf zwischendurch in der Hängematte baumeln, wenn die YOGAmatte Pause hat und der Sonnenuntergang meine Lieblingsfarben auf der Himmel pinselt. Aber wenn das Meer laut genug ruft, dann kommen wir […]

YOGA Geschichte

Was bei uns in den letzten fünf bis zehn Jahren sich abzuzeichnen beginnt, hat in den USA schon vor 50 Jahren begonnen: das große YOGA Business. 15 % aller Amerikaner hat in den letzten 6 Monaten zumindest einmal YOGA praktiziert. Eine Industrie rund um den populären Export-Artikel aus Süd-Asien im Wert von heute 16 Mrd. […]

Kraft-Ort der Stille

‚Das ist das Angenehme auf Reisen, dass auch das Gewöhnliche durch Neuheit und Überraschung das Ansehen eines Abenteuers gewinnt‘, schrieb Johann Wolfgang von Goethe vor ein paar hundert Jahren. Im YOGA Retreat Casale Pundarika in der TOSKANA kann es auch umgekehrt sein und das Abenteuer Reise zu dir selbst wird vertraut und eine höchst interessante Gewohnheit, […]

Faszienierend!

‚Faszien????‘ Ein verborgenes Bindegewebe überall in unserem Körper. Ungefährt 20 kg unseres Körpergewichts soll dieses weissliche Gewebe ausmachen. Sie umhüllen unsere Muskeln, Sehnen und Organe … sie sind Bindeglied zu unseren Knochen. Plötzlich sind sie in aller Munde, denn sie sollen eine zentrale Rolle für unsere Gesundheit spielen. Interessanterweise sind auch sie nach einem spiralischen […]

YOGA im Exil

Im Zusammenhang mit der Arbeit am Muladhara – dem Wurzelchakra – begegnet mir ein interessanter Gedanke. Denn auch im YOGA gibt es ein Tendenz zum ‚Exil‘, eine Art von Flucht vor dem Fleckchen Erde, wo uns das Leben ausgespuckt hat und uns eingeladen hat, Wurzeln zu schlagen und genau hier aufzuwachsen. *** das EIGENE Nun, […]

Spirals

Spiraldynamik … was ist denn das? Schau dir dieses kleine Video an und du kriegst einen Vorgeschmack. Sie ist für mich eine von vielen möglichen Sichtweisen auf den Körper in Bewegung und dabei die natürlich-evolutionäre Spirale zu finden. Es gibt ja im Körper nichts, was einfach gerade ist, nicht einmal die Knochen. Und wie der […]

Happy New Year!

Wie dich die Menschen behandeln, ist ihr Karma… wie du darauf reagierst, ist dein Karma. Verändere deinen Blick auf das Leben und es wird sich zu verändern beginnen. Entweder du bist schlecht drauf oder motiviert. Beides ist jederzeit deine Entscheidung. Wenn du jemanden verurteilst, sagst du damit mehr über dich selbst als über ihn. Die […]

eines fremden Tages

Sehr gerne möchte ich mit euch dieses wundervoll-zeitlose Gedicht von Rilke teilen… die Praxis des LOSLASSENs aus der Sicht der Ewigkeit:    ***Über die Geduld*** Man muss den Dingen die eigene, stille ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann, alles ist austragen – und dann gebären…Reifen […]

einatmen – ausatmen – glücklich sein

Wenn man beginnt, sich mit dem Atem zu beschäftigen, hat man ganz schön viel zu tun. Zunächst überhaupt ein Bewusstsein für den Atem zu entwickeln, dann gut atmen zu lernen und die einzelnen Atemzüge zu verbinden… so weit das Atem Training.  10 – 12 Atemzüge macht die Lunge in der Minute, jede Minute. Das sind […]