Alle Artikel in: YOGA für AnfängerInnen

YOGA für ein gutes, nächstes Jahr – Namasté 2021

Ganz aus dem Herzen gesprochen: ich bin nicht beleidigt, wenn dieses Jahr vorbei ist. Hat es mir und der Menschheit doch Abhängigkeiten in Fremdbestimmung gezeigt, von denen wir in den vergangen 70 Jahren unverschont geblieben waren. Umso mehr freut es mich, dass mein YOGA Jahreseinklang vom 2. – 6. Jänner 2021 auf einem gemütlichen Bauernhof […]

Mini YOGA-Pause: 12.&13.10. no YOGA

Meine lieben YogiNis, schon wieder eine Planänderung, aber nur diese eine Woche. Das hoffe ich zumindest. Wir sollen uns nicht ‚in echt‘ sehen, daher sind die live YOGA-Klassen vom 12. und 13. Oktober 2020 verschoben worden. Alternativ-Termine bitte dazu anmelden gabi@yogabi.at Donnerstag, 22. Oktober Morgen YOGA ‚in echt‘ (8.30) – hauptsächlich für die YogiNis von […]

im Wandel

Obwohl alles ein wenig anders wird, ist es gut zu wissen, was gleich bleibt. Wir YogiNis wissen aus Erfahrung, dass nichts bleibt wie es ist. Und hinter der Veränderung gibt es etwas, nennen wir es deinen Geist oder deine Seele oder deine Buddha-Natur, was gleich bleibt. Dieser Teil ist in uns, beobachtet ohne sich zu […]

YOGA Sommerfrische Attersee

Es reicht. Adieu Corona Blues, ein festes welcome für das schöne Leben in Bewegung.  Mitten in einem kleinen, künstlerisch angehauchten Seepark liegt das geschichtsträchtige ‚Grafengut‚ am Ostufer des Attersees. Fast ein Geheimtipp der klassischen Sommerfrische, der uns YogiNis Ende Juni 2020 da am See erwartet. Nur der Not keinen Schwung lassen Ein kraft- und stimmungsvoller Ort… wie […]

mein Pfingst-Brief

Liebe YogiNis, im Großen und im Kleinen ist es nicht immer einfach die richtigen Entscheidungen zu treffen. Denn, ob sie auch die besten sind, wissen wir erst aus der Retrospektive. In diesen Corona-Zeiten, von denen noch viele Generationen in den Geschichtsbüchern lesen werden, ist es auch nicht anders. Was meine Angebote an euch betrifft, bleibe […]

Corona-YOGA, nach Ostern

Die Administration und alles was hinter so einer funktionierenden YOGA Kursverwaltung steht, passiert normalerweise ganz im Hintergrund für die TeilnehmerInnen. So soll es auch sein. Aber ich muss es hier sagen: Noch nie war ich in der Situation, mich innerhalb von wenigen Tagen sozusagen ‚am Back-End und am Front-End‘ der YOGA-Welt beruflich neu erfinden zu […]

Steindl-Rast: Stille bis unter die Haut

An dieser Stelle aus der Stille des Benediktinermönchs, Dr. David Steindl-Rast, ein selten wertvoller gedanklicher Beitrag zum Weltgeschehen: Uns wehrlos der Stille aussetzen – Corona 2020 ‚…diese Pandemie ist eine einmalige Gelegenheit, anzuhalten, uns nach innen zu wenden und still zu sein – zu schweigen. Wenn wir berufen sind, den Kranken, den wirtschaftlich Gefährdeten oder […]

die nächste CORONA Woche

Auch die nächste Corona-Woche soll uns nicht aus der Mitte und vom Weg der Wahrheit abbringen. Mein Empfehlung für positive Emotionen, einen fitten Körper und einen klaren Geist: YOGA. Man KIND kind MAN Man erzählt, der spirituelle Meister, Papaji, wurde von seinem Schüler gefragt: ‚Mankind seems to be on a path of self-destruction. What must man […]

live für Wieder-/EinsteigerInnen

Vom YOGA wird man gerufen oder die inneren/äußeren Umstände führen die Wege dorthin. In Zeiten von Corona sind die äußeren Umstände komplex genug, um sich auf sich selbst zu besinnen. Denn die Kraft liegt immer in der Mitte, in jedem von uns selbst, nie in der äußeren Welt. Matte am Boden statt Decke auf dem […]