Alle Artikel in: YOGA Background

Ich kann Krähe

Eine Frau kommt in die Yogastunde und verkündet: „Ich kann die KRÄHE! Soll ich sie euch beibringen?“ „Das ist fein, gute Frau“, antwortet der Yogalehrer, „aber die Krähe kann hier JEDER.“ „Na gut“, sagt die Frau und fliegt zum Fenster hinaus. YOGA Kurse gehen weiter, Krähe kommt zurück ;), ab Montag, 9. März 2020. Bis […]

Was ist YOGA

#1 Was ist YOGA

Ganz generell? Woher kommt das YOGA, was soll es sein und was ist es geworden? Was ist YOGA? Natürlich macht diese Frage eine Kiste auf, die zu groß ist, um sie in 3 Minuten umfassend darzustellen. Aber versucht haben wir’s in diesem kurzen Beitrag auf dem Regional Portal ML 24… Matthias, der Kameramann, und ich. […]

Making OF

Das ist ja spannend! YOGABI’s  Medien-Projekt für 2020 hat begonnen, zumindest in der Video-Produktion. Gemeinsam mit dem Regionalportal ML24 werden in 2-wöchigen Abständen kleine Beiträge rund um die große, weite Welt des YOGA gestaltet und auf den lokalen Markt von Social Media geworfen. Es geht um yogische Ursprünge und weltweite Traditionen, Meinungen von Meistern und […]

Namaste 2020

Eine YOGA Session ist wie eine Schneeflocke. Keine gleicht der anderen und wenn du die Fähigkeit besitzt, den Zauber darin zu erkennen, wird er dich tief berühren. So ein Winter-Retreat am Wolfgangsee zur Jahreswende hat seinen unbestrittenen Charme. Ist doch alleine die Location im Gasthof Hotel Fürberg in St. Gilgen schon ein Kraftort an sich. […]

die Nase ist

‚Die Nase ist zum Atmen da, der Mund zum Essen‘. Warum eigentlich? In prähistorischen Zeiten setzten unserer Vorfahren die Mund-Atmung ein, wenn der Säbelzahntiger in Riechweite war. Also, Gefahr in Verzug. So nahmen sie mehr Luft auf und bereiteten den Körper auf Flucht und/oder Angriff vor. Dieses Signal steckt auch noch tief im Unbewußten der […]

Echo aus der Schweiz

Was YOGA kann? Die Magie einer YOGA Praxis besteht mitunter darin, dass es dir nicht das gibst, was du willst, sondern das, was du gerade jetzt brauchst. Und das ist oft ganz was anderes, als unser waches Bewusstsein glaubt. Hier ein paar yogische Stimmen von meinem YOGA Project-PremierenWochenende in der Yogagarage in Zürich, im April: […]

Himmels-Stück

Eines Tages gingen drei Jäger durch einen dunklen Wald. Unterwegs entdeckten sie eine Höhle. Im Halbdunkel kniete ein Einsiedler auf dem Boden. Sein Gesicht strahlte vor Glückseligkeit. Die Jäger begrüßten ihn: „Guten Abend, Bruder. Wir wünschten, es ginge uns so gut wie dir. Du siehst so glücklich aus.“ „Ich bin immer glücklich!“ „In dieser dunklen einsamen […]

Faszienierend!

‚Faszien????‘ Ein verborgenes Bindegewebe überall in unserem Körper. Ungefährt 20 kg unseres Körpergewichts soll dieses weissliche Gewebe ausmachen. Sie umhüllen unsere Muskeln, Sehnen und Organe … sie sind Bindeglied zu unseren Knochen. Plötzlich sind sie in aller Munde, denn sie sollen eine zentrale Rolle für unsere Gesundheit spielen. Interessanterweise sind auch sie nach einem spiralischen […]

eines fremden Tages

Sehr gerne möchte ich mit euch dieses wundervoll-zeitlose Gedicht von Rilke teilen… die Praxis des LOSLASSENs aus der Sicht der Ewigkeit:    ***Über die Geduld*** Man muss den Dingen die eigene, stille ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann, alles ist austragen – und dann gebären…Reifen […]