Dresden (D)

Save the Date: YOGA PROJECT DRESDEN: 24. – 26. November 2017

YOGA Project-Weekend

Klassisches HATHA YOGA basierend auf indischer Weisheit und westlichem Know-how mit viel Potenzial zum persönlichen Adjustment.:
Hatha YOGA Asanas (Körperübungen), Pranayam (Atemtechniken), Mudras (Gesten) und Mantras (Tönen), Savasana (tiefe Entspannung), Dharana und Dhyana (Meditation) …

Die Komposition dieses YOGA Wochenendes bezieht sich neben dem klassischen indischen und Knoff Yoga auch auf das Konzept der Haltungs- und Bewegungskoordination aus der der Spiraldynamik, Lehren der kinästhetischen und propriozeptiven Selbstwahrnehmung aus  der Feldenkrais-Methode, mündlich überlieferten Kriya Yoga-Traditionen mit selten gelehrten Atem-Techniken und Meditation, dem amerikanischen Breathing Project und vieles mehr…

EinsteigerInnen und fortgeschrittene YogiNis… alle herzlich willkommen zu dieser schönen, intensiven Begegnung mit deinem Körper und dir selbst!

 

 

YOGA Project-Praxis

im YOGA Loft Niedersedlitz

Fr. 24. November     17.00 – 19.00 Uhr
Sa. 25. November     09.00 – 12.00 & 16.00 – 18.00 Uhr
So. 26. November     09.00 – 12.00 Uhr

YOGA Project-Beitrag und Frühbucher
EUR 140 für das YOGA Project-Wochenende. Mit Early Bird Bonus nur € 120! Der Frühbucherbonus von minus € 20 gilt bei schriftlicher Anmeldung und Bezahlung bis zum 1. Oktober 2017.
Partielle Teilnahme an einzelnen Modulen nur auf Anfrage möglich und falls der Workshop nicht ausgebucht ist.

YOGA Project-Leitung: int. dipl. YOGA-Lehrerin Gabriele I. Haslinger (Ö)

Anmeldung + YOGA Project-Info bei
Karin Philipp und Heike Schwarz
info@yoga-connects.com

Dieses YOGA Project entsteht in Kooperation mit YOGA CONNECTS  – einem Zusammenschluss beherzter YOGA LehrerInnen und standhafter SeelenfreundInnen aus Dresden!

Teile meinen Beitrag:Share on FacebookEmail this to someonePin on PinterestTweet about this on Twitter