Dresden (D)

Save the Date: YOGA PROJECT DRESDEN: 24. – 26. November 2017

YOGA Project-Weekend

Klassisches HATHA YOGA basierend auf indischer Weisheit und westlichem Know-how mit viel Potenzial zum persönlichen Adjustment.:
Hatha YOGA Asanas (Körperübungen), Pranayam (Atemtechniken), Mudras (Gesten) und Mantras (Tönen), Savasana (tiefe Entspannung), Dharana und Dhyana (Meditation) …

Die Komposition dieses YOGA Wochenendes bezieht sich neben dem klassischen indischen und Knoff Yoga auch auf das Konzept der Haltungs- und Bewegungskoordination aus der der Spiraldynamik, Lehren der kinästhetischen und propriozeptiven Selbstwahrnehmung aus  der Feldenkrais-Methode, mündlich überlieferten Kriya Yoga-Traditionen mit selten gelehrten Atem-Techniken und Meditation, dem amerikanischen Breathing Project und vieles mehr…

EinsteigerInnen und fortgeschrittene YogiNis… alle herzlich willkommen zu dieser schönen, intensiven Begegnung mit deinem Körper und dir selbst!

 

 

YOGA Project-Praxis

im YOGA Loft Niedersedlitz

Fr. 24. November     17.00 – 19.00 Uhr
Sa. 25. November     09.00 – 12.00 & 16.00 – 18.00 Uhr
So. 26. November     09.00 – 12.00 Uhr

YOGA Project-Beitrag und Frühbucher
EUR 140 für das YOGA Project-Wochenende. Mit Early Bird Bonus nur € 120! Der Frühbucherbonus von minus € 20 gilt bei schriftlicher Anmeldung und Bezahlung bis zum 1. Oktober 2017.
Partielle Teilnahme an einzelnen Modulen nur auf Anfrage möglich und falls der Workshop nicht ausgebucht ist.

Zum YOGA Project registrieren am besten gleich mit diesem Blatt:
2017 Anmeldung YOGA Project DRESDEN Registrieren

YOGA Project-Leitung: int. dipl. YOGA-Lehrerin Gabriele I. Haslinger (Ö)

Anmeldung + YOGA Project-Info bei
Karin Philipp und Heike Schwarz
info@yoga-connects.com

Dieses YOGA Project entsteht in Kooperation mit YOGA CONNECTS  – einem Zusammenschluss beherzter YOGA LehrerInnen und standhafter SeelenfreundInnen aus Dresden!

Teile meinen Beitrag:Share on FacebookEmail this to someonePin on PinterestTweet about this on Twitter