offline & online YOGA Kurse

yoga kurse

Aus meinem jahrelang bewährten System an offenen YOGA Kursen in und um das Mondseeland ist durch die Corona Krise ein neues Kurs-System, viel im Internet geworden. Nicht ganz dasselbe wie gewohnt, aber doch nah genug am Wachstum, der Entwicklung, der Reinigung und der Verbundenheit im Vertrauen, dass jeder von uns genug Ressourcen hat, um diese Zeit mit aufrechter Haltung und einem starken Herzen zu überstehen. Und so pendeln wir hin und her zwischen den online und offline Welten auf unserer Mutter Erde.
Und so ist auch für viele von uns zu einer Phase geworden, wo wir Zeit und Raum im www geteilt und gemeinsam an Resilienz gewonnen haben. Und jetzt, wo der Spuk vorüber ist? Wir sehen uns ein paar Herbst-Wochen lang in echt und parallel bzw. länger im www:   besser online YOGA als gar kein YOGA 🙂

Anmeldung zur YOGA & Feldenkrais-Herbst Saison 2021 ab 30.8. bis Weihnachten. 


YOGA I

… für EinsteigerInnen, AnfängerInnen und solche gedacht, die in eineinhalb Stunden auf der Matte ohne Ehrgeiz und Leistungsdruck regelmäßig Gutes für sich und die Gesundheit tun wollen.
Dein Körper wird mit Basis Bewegungen vertraut gemacht. Er lernt die Vorteile einer anatomisch günstigeren Ausrichtung kennen und verstehen, weil sie sich einfach besser anfühlt.

YOGA II

ist für diejenigen konzipiert, die bereits einen YOGA I Kurs erfahren haben, das System KNOFF YOGA vom Körper her integriert haben und die ein wenig mehr Schwung und Dynamik spüren möchten.
Der Unterschied zum YOGA I liegt in der 2stündigen Dauer, dem Anspruch an Kraft, Geschmeidigkeit und Balance.

Körper, Geist und Seele … erleben

Egal welche YOGA Kurse … immer ist vor oder nach den Körperübungen Raum für Atemübungen, zumindest ein Mantra, ein paar Augenblicke von Stille und zur Belohnung eine tiefe, wohltuhende Entspannung und letzte Wort bekommt ein philosophischer Gedanke… und dann… Loslassen.
Der Körper intergriert auf Zellebene was er behalten will und der Geist verbindet sich mit dem Atem… jetzt und hier.

Teile meinen Beitrag:Share on FacebookEmail this to someonePin on PinterestTweet about this on Twitter