DI: virtuelle Feldenkrais ATM

Ganz im Spirit von Dr. Moshé Feldenkrais – einem der ganz großen Köpfe der modernen Bewegungslehren in einem ganz besonderen Verständnis über die Funktionsweisen des Körpers und seiner Zusammenhänge.

Hier gibt es keine Fortgeschrittenen oder AnfängerInnen. In der Feldenkrais Methode gibt es ein offenen Feld für somatisches Lernen und Erfahrung-Sammeln.

‚ATM‘ steht als Acronym für Bewusstheit durch Bewegung – Awareness Through Movement:
Achtsamkeit für das ganze Sein, Wahrnehmungsgenauigkeit im Spüren… und so vieles dazu gäbe es zu sagen… am besten, einfach auf den Rücken legen und mitmachen. Funktioniert auch in der virtuellen Welt mit erstaunlich positiven Wirkungen 🙂

Mehr dazu gerne unter diesem Link.

 


Bis auf Weiteres sind alle  ‚richtigen‘ YOGA Kurse eingefroren. Wie’s dann weitergeht, werden wir sehen. Eines ist sicher: MIT Yoga und mit Feldenkrais geht’s besser weiter als ohne! Versprochen 😉

Infos zu den virtuellen YOGA Kursen im Corona Ausnahmezustand:
http://www.yogabi.at/words-on-statt-hands-on/

 

Teile meinen Beitrag:Share on FacebookEmail this to someonePin on PinterestTweet about this on Twitter
Kategorie: